Knoll Midifix II

Der KNOLL MidiFix II ist unsere neueste Entwicklung auf dem Gebiet der MidiBaler. Der MidiFix II vereint die Arbeitsgänge Pressen und Wickeln in einer Maschine. Bei der Entwicklung dieses neuen Modells haben wir uns die Frage gestellt: „Was erwartet ein professioneller Anwender von einem KNOLL MidiBaler?“

Mit der Entwicklung einer neuen Maschine unter diesem Gesichtspunkt ist es uns gelungen, eine professionelle Maschine anzubieten, die mit vielen Highlights punktet.

KRAFTVOLL, ENTSCHLOSSEN UND SCHNELL. FÜR DEN HOCHPROFESSIONELLEN EINSATZ!

Eine MidiFix II besteht wie die reguläre MidiFix aus einer Ballenkammer, die mit 14 symmetrischen Kammerwalzen ausgestattet ist, die eine außergewöhnlich hohe Ballendichte und Ballendrehung garantieren. Der MidiFix II ist mit einem neu entwickelten Wickler ausgestattet, der eine zuverlässige und schnelle Ballenübergabe gewährleistet. In Kombination mit einem schnellen Wickler, der mit einem doppelten Wickelarm ausgestattet ist, sorgt dies für eine unübertroffene Kapazität.

Der MidiFix II ist eine Maschine für professionelle Anwender und eignet sich daher hervorragend für Lohnunternehmer. Es spielt keine Rolle, welche Art von Produkt verarbeitet wird, Silage, Heu oder Strohballen. Die Maschine ist sehr einfach zu bedienen und arbeitet vollautomatisch. Auch in Kombination mit der optionalen Folienbindung zeichnet sich diese Maschine im Marktsegment aus!

GRUNDLEGENDE INFORMATIONEN

KNOLL MidiFix II vrijstaand web

EINE KOMBINATION FÜR PROFIS, EINFACH DAS BESTE!

KNOLL MidiBalers lassen Erwartungen wahr werden! Unsere Maschinen vereinen die Vorgänge des Pressens und Wickelns in einer Maschine.
Dies gewährleistet einen effizienten und effektiven Prozess, der eine hohe Zuverlässigkeit und Kapazität (Anzahl der Ballen/Stunde) garantiert.

Diese Arbeitsweise der KNOLL MidiBaler gewährleistet, dass durch den direkten Luftabschluss Ballen bester Qualität produziert werden können, was die beste Futterqualität sicherstellt. Darüber hinaus gewährleistet diese kombinierte Arbeitsweise einen wirtschaftlichen Einsatz der Maschine durch den Einsatz von nur einem Traktor und Bediener.

Durchdachte Technik und ein effizientes Verfahren sorgen für höchste Effizienz. Ein vollautomatischer Prozess sorgt für eine einfache Bedienung.
Know-how aus „eigenem Hause“, das die Arbeit mit KNOLL MidiBalers zum Vergnügen macht!

FOLIENBINDESYSTEM FÜR BESSERE KONSERVIERUNG

Ein KNOLL MidiFix II kann optional mit einem Folienbindesystem ausgestattet werden. Wenn dieses an der Maschine vorhanden ist, ist es auch möglich, Netz zu verwenden. Der Wechsel von Folie oder Netz ist lediglich eine Einstellung in der Steuerung.

Die Verwendung von Mantelfolie bietet nachweislich Vorteile bei der Verbesserung der Silagequalität:

1) Pressdichte / Ballendichte. Die Ballen werden kompakter und sind durch die Folienschichten besser geschützt. Außerdem bietet die Mantelfolie eine zusätzliche Sauerstoffbarriere.
2) Eine Art von Restmüll. Mantel und Wickelfolie können nach dem Öffnen des Ballens als ein Restprodukt verarbeitet werden. Dies vereinfacht das Öffnen und Recyceln von Ballen.

Für die richtige Anwendung sollte eine Netzrolle von 105 cm und eine Mantelfolienrolle von 100 cm verwendet werden. Das mechanisch einstellbare Bremskraftsystem sorgt für dicht gewickelte Ballen mit Netz- oder Mantelfolie.

EIN MIDI-BALLEN PASST DURCH JEDE TÜR!

Ein Midiballen hat Eigenschaften, die diese Art von Ballen für den Endverbraucher besonders interessant machen. Dieser Ballentyp erfreut sich immer größerer Beliebtheit und hat sich seinen "eigenen" Platz auf dem Markt erobert.

1) Niedrige Futtermenge. Auch für Klein- und Hobbylandwirte geeignet
2) Kleine Ballengröße. Geringere Gefahr von Erhitzung und Schimmel
3) Passt durch jede Tür. Geringes Gewicht und leicht zu bewegen
4) Luftdicht und staubfrei verpackt. Eingewickelt in Verpackungsfolie, lange Haltbarkeit
5) Logistik. Midi-Ballen sind leicht zu bewegen und zu transportieren

Ein Midiballen hat in der Regel ein Gewicht von 75-150 kg, je nach dem zu verarbeitenden Produkt.

Im Verhältnis entspricht ein Midi-Ballen:

- 3 bis 4 kleine quadratische Heuballen
- 1/3 großer Rundballen

MEDIEN

Sehen Sie sich unten Videos und Fotos des KNOLL MidiFix II an.

MERKMALE

Alle Funktionen des MidiFix II anzeigen

TECHNISCHE DATEN

GRÖSSE UND GEWICHT
Länge des Transports
5,30 mtr
Transportbreite
2,65 mtr
Transporthöhe
2,15 mtr
Räder
500/50 R17
Gewicht
3.025 kg
Bremssystem
N/A, ungebremst (Bremsanlage optional)
ENERGIEBEDARF
Erforderliche Traktorleistung
Mindestens 52 kW/ 70 PS
BALLENGRÖSSE & INHALT
Ballengröße (Breite x Durchmesser)
85 cm x Ø 90 cm
Ballenvolumen
0.55 m3
Pick-up
Arbeitsbreite
1,70 mtr
Anzahl der Zahnreihen
4
Förderrotor mit Schneidmessern
Ja, inkl. 7 Schneidmesser (hydraulisch betätigt)
Dropf-Boden
Ja (hydraulisch betätigt)
MONTAGE & ANTRIEBSSYSTEM
Befestigung am Traktor
a) Deichsel für Hebevorrichtung, CAT. II
b) Deichsel für untere/obere Kupplung
PTO
1-3/8″ (6-fach verzahnt) – 540 RPM
HYDRAULIKSYSTEM
Hydraulisches System
„Open Center“ Hydraulik vom Traktor
Hydraulische Anschlüsse
1 Druckanschluss 1/2″ 1 Druckrücklaufanschluss 3/4″ Durchflussmenge mindestens 25 l/min
Load-Sensing-Hydrauliksystem
Optional
ELEKTRISCHES SYSTEM
Elektrische Anschlüsse
12-Volt-Gleichstrom- und Straßenbeleuchtung
Betreiber -System
CrossControl 7″ TFT-Touchscreen-Steuerung (staub- und wasserdicht)
WICKEL- UND BINDESYSTEM
Wickel System
Doppelter Wickelarm mit 500-mm-Folienstretcheinheiten
Bind System
Netzbindung / Folienbindung (optional)
System zur Erkennung von Filmrissen
Ja, automatisch für Binde- und Wickelsystem
Zusätzliche Lagerung von Verpackungsfolie (Rollen)
11
Zusätzliches Lagerung Netz (Rollen)
1

Downloads

Laden Sie hier unsere digitale Broschüre über den KNOLL MidiFix II herunter.

Suchen Sie nach Arbeitszeichnungen, Handbüchern oder Stücklisten?
Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Download nog niet beschikbaar

Brochure
MidiFix II

knoll-balers.com

ANWENDUNGEN

Die Verarbeitung von verschiedenen Feldfrüchten und Materialien zu hochverdichteten Rundballen ist die Stärke der KNOLL MidiBalers!
Mit unseren MidiBalern können Sie unter anderem Gras, Heu, Stroh und Luzerne zu hochverdichteten Rundballen verarbeiten.

Gras

Heu / Heulage

Stroh

Beispiele für andere Materialien, die mit einem KNOLL MidiFix verarbeitet werden können.
Alfalfa | Luzern